Herzlichen Glückwunsch…

… Ihr möchtet den Bund der Ehe eingehen? JA, zueinander sagen? JA, zu einer gemeinsamen Zukunft sagen?

… Ihr möchtet dies aber nicht auf die klassische Art und Weise machen, bei einer kirchlichen Hochzeit, sondern bei einer freien Trauung, ganz nach euren Wünschen?

… Ihr möchtet den Tag der Eure gemeinsame Zukunft begründet, mit einer Zeremonie feiern, bei der Ihr im Mittelpunkt steht? Bei einem einzigartigen Fest, das Euch und Eurer Liebe genügend Raum gibt?

Dann ist eine freie Trauung genau das richtige für Euch. Bei der freien Trauung steht Ihr mit eurem Wesen, Euren Ideen und Vorstellungen im Mittelpunkt. Wie und wo Eure Hochzeit zelebriert wird, könnt Ihr selbst wählen, ganz so wie es Euch gefällt.

Dabei ist es egal welcher Religion Ihr angehört oder auch nicht, ob Ihr heterosexuell oder homosexuell seid und welche Weltansichten Ihr habt. Wichtig ist nur, dass Ihr eine individuelle und für Euch passende Hochzeit wünscht.

Dabei unterstütze ich Euch mit Rat und Tat und gemeinsam entwickeln wir Eure Trauung so, bis Ihr nicht nur aus vollem Herzen JA zueinander sagt, sondern auch JA zum Ablauf Eurer Hochzeitszeremonie.

An Eurem großen Tag dürft Ihr Euch bei Eurer Trauung dann ganz auf mich verlassen, sodass Euer großes Fest zu einem unvergesslich schönen Tag für Euch und Eure Gäste wird.

Als freie Traurednerin möchte ich Euch vor Freude und Glück zum Lachen bringen, vor Rührung zum Weinen und letztendlich Eure Herzen zum strahlen, wenn Ihr Euch Euer Versprechen für Eure gemeinsame Zukunft gebt.

 

stefanie-traurednerin-6
Freie Trauung Sandra und Rainer im Mai 2019 – Foto: Marcel Widmann

Bin ich die richtige freie Rednerin und Zeremonienmeisterin für Euch?

Das ist eine wichtige Frage und auch nicht über eine bloße Webseite zu beurteilen. Deshalb möchte ich Euch ermutigen Kontakt mit mir aufzunehmen, um bei einem ersten, unverbindlichen und kostenfreien, Kennenlerngespräch herauszufinden, ob wir zueinander passen. Bei diesem Gespräch dürft Ihr mich mit Euren Fragen löchern, denn schließlich müsst Ihr feststellen, ob ich die Richtige bin, Euch zu trauen.

Wenn Ihr mir Euer Vertrauen schenkt und Ihr der Meinung seid, dass ich Euren großen Tag so gestalte, wie Ihr ihn Euch wünscht, dann sehen wir uns öfters. Denn ich möchte Euch sowohl als Paar, als auch als Individuum kennenlernen.

Im zweiten Gespräch werden wir uns noch mal zu dritt treffen, dort möchte ich Euch als Paar kennenlernen. Wie habt Ihr Euch kennengelernt? Was macht Euch als Paar aus? Was habt Ihr schon alles er- und durchlebt?
Auch werden wir uns hier schon Gedanken machen, wie der Ablauf Eurer individuellen Hochzeitszeremonie sein könnte. Keine Angst, wenn Ihr noch keine konkreten Ideen für Eure Trauung habt, ich unterstütze Euch mit Ideen und Anregungen und gemeinsam finden wir bestimmt das, was zu Euch passt. Gemeinsam erarbeiten wir die individuelle Trauung, die Euch widerspiegelt.

Auf das zweite Vorgespräch folgt dann ein Vieraugengespräch. Hier möchte ich Dich kennenlernen, wer bist Du? Aber auch was macht Dein zukünftiger Ehepartner für Dich so besonders.

Und schließlich werden wir dann noch final festlegen, wie denn nun Eure Trauung genau ablaufen soll. Vom Einzug über die Zeremonie und evtl. Ritualen, dem Ja-Wort bis hin zum Auszug, sodass alles stimmig und authentisch ist.

 

stefanie-traurednerin-8
Foto: Marcel Widmann

Ich verspreche Euch, Eure freie Trauung wird…

… persönlich und individuell.

… liebevoll und herzlich.

…rührend und berührend.

… humorvoll, und nicht albern.

… würdevoll und nicht steif.

… tiefsinnig und nicht langweilig.

… genau so wie Ihr sie Euch wünscht.

 

Ich freue mich Euch kennenzulernen und Euch begleiten zu dürfen!
Ruft mich gerne an oder  schreibt mir eine Mail. Kontakt

 

stefanie-traurednerin-4-e1559939351625.jpg
Hochzeit Sandra & Rainer – Foto: Marcel Widmann

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: